Skip to main content

Heißluftfritteuse Test und Vergleich bzw. Ratgeber 2021

Eine Heißluftfritteuse gart die Speisen, anders als eine klassische Fritteuse, in keinem heißen Ölbad, sondern durch heiße Luft. Hierbei kommt in der Regel nur eine geringe Menge Fett oder Öl zum Einsatz. Aus diesem Grund können Sie die Speisen in einer Heißluftfritteuse fettärmer zubereiten als in einer Fettfritteuse. Zusätzlich können Sie eine Heißluftfritteuse vielseitig benutzen: Einsetzen können Sie sie zum Beispiel, um Pommes Frites herzustellen, um Steaks zu grillen und um einen Braten, ein Fischfilet, eine Pizza, einen Auflauf oder eine Quiche zuzubereiten. Selbst zum Backen von beispielsweise Muffins oder Brötchen eignen sich zahlreiche Geräte.

In unserem Heißluftfritteuse-Vergleich beschreiben und vergleichen wir 13 Modelle genauer. Sie stammen unter anderem von Tefal, PHILIPS, MEDION, PRINCESS und KLARSTEIN. In unserem Ratgeber erläutern wir Ihnen die Funktionsweise der Geräte näher und stellen Ihnen ein paar wichtige Kauffaktoren vor. Dazu vergleichen wir die Heißluftfritteusen mit den klassischen Fritteusen sowie mit den Backöfen und verraten Ihnen, ob die Stiftung Warentest oder Öko Test einen Heißluftfritteuse-Test durchgeführt hat.

4 verschiedene Heißluftfritteusen auf produktvergleich.de


Platz 1Platz 2Platz 3Platz 4
Überzeugt auf ganzer Linie! Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse PRINCESS 182050.01.001 Heißluftfritteuse Innsky IS-EE004 Heißluftfritteuse COSORI 817915025574 Heißluftfritteuse
Modell Tefal YV9601 ActiFry 2in1 HeißluftfritteusePRINCESS 182050.01.001 HeißluftfritteuseInnsky IS-EE004 HeißluftfritteuseCOSORI 817915025574 Heißluftfritteuse
Vergleichsergebnis

98%

"Überzeugt auf ganzer Linie!"

96%

"Sehr gut!"

95%

"Sehr gut!"

94%

"Gut!"

Bewertung
Leistung1.400 Watt1.700 Watt1.700 Watt1.700 Watt
FarbeSchwarz/SilberSchwarzSchwarz/SilberSchwarz
ProgrammanzahlVier ProgrammeSieben ProgrammeSieben ProgrammeElf Programme
Temperatur150 Grad Celsius80 bis 200 Grad Celsius80 bis 200 Grad77 bis 205 Grad
Temperatur manuell einstellbar?
Timer
Sichtfenster
Rotierender Rührarm
Inklusive Rezeptbuch?
Preis

196,95 €

108,49 €

93,49 € 129,99 €

129,99 € 139,99 €

Günstigster Anbieter Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot

1. Tefal YV9601 ActiFry 2-in-1-Heißluftfritteuse mit rotierendem Rührarm und zwei Ebenen

Überzeugt auf ganzer Linie!
Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse

196,95 €

Zum Angebot

98%

"Überzeugt auf ganzer Linie!"

Die Tefal YV9601 ActiFry 2in1 Heißluftfritteuse ist in den Farben Schwarz und Silber gestaltet. Sie ist laut Angaben des Herstellers 30 Zentimeter hoch, 49 Zentimeter lang und 38,9 Zentimeter breit. Ihre Leistung liegt bei 1.400 Watt und ihr Fassungsvermögen bei 1,5 Kilogramm.

Mit zwei Ebenen: Praktischerweise ist die Tefal Heißluftfritteuse mit zwei Ebenen versehen. Sie verfügt über eine Grillplatte und über einen Garbehälter. Die Grillplatte nutzen Sie beispielsweise, um Schnitzel, Steaks, Fischfilets oder Muffins zuzubereiten. Den Garbehälter verwenden Sie zum Beispiel zum Garen von Gemüse oder zur Herstellung von Pommes Frites.

Zu den weiteren Besonderheiten der Tefal Heißluftfritteuse gehören den Angaben zufolge:

  1. Automatikprogramme: Das Gerät hat vier Automatikprogramme. Hierzu zählen ein Fleischprogramm, ein Fischprogramm, ein Geflügelprogramm und ein Dessertprogramm.
  2. Rotierender Rührarm: Laut Hersteller sorgt der rotierende Rührarm dafür, dass die Speisen gleichmäßig garen. Er soll ein Anbrennen der Zutaten verhindern und das Fett bzw. Öl gleichmäßig verteilen.
  3. Transparenter Deckel: Der Deckel der Heißluftfritteuse besteht aus Kunststoff. Er ist transparent, sodass Sie den Garvorgang der Speisen kontrollieren können, ohne den Deckel zu öffnen.

Ein anderes Ausstattungsmerkmal ist der Timer. Dank ihm können Sie die Garzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sobald die Garzeit abgelaufen ist, ertönt ein Signalton. Die Temperatur können Sie bei der Tefal-Heißluftfritteuse jedoch, anders als bei vielen anderen Modellen aus unserem Heißluftfritteusen-Vergleich, nicht verstellen. Stattdessen bereitet das Modell von Tefal die Zutaten stets bei einer Temperatur von ungefähr 150 Grad Celsius zu.

Zusammenfassung

Wünschen Sie sich eine Heißluftfritteuse mit zwei Ebenen, kann das Modell von Tefal ideal für Sie infrage kommen. Durch die beiden Ebenen bietet Ihnen das Gerät die Möglichkeit, zwei unterschiedliche Speisen zeitgleich zuzubereiten. Andere Features der Heißluftfritteuse sind der Timer, die vier Automatikprogramme und der rotierende Rührarm. Allerdings können Sie die Temperatur bei dem Modell von Tefal nicht verstellen.

FAQ

Welches Zubehör befindet sich im Lieferumfang?

Zum Lieferumfang der Tefal-Heißluftfritteuse zählen ein Rezeptbuch und ein Löffel, mit dessen Hilfe Sie das Öl und das Salz dosieren können.

Ist die Tefal YV9601 ActiFry 2-in-1-Heißluftfritteuse mit einem Ein- und Ausschalter ausgerüstet?

Ja. Das Modell hat einen Ein- und Ausschalter.

Kann ich das Netzkabel abnehmen?

Ja. Das Netzkabel können Sie den Herstellerangaben zufolge abnehmen.

Kann ich die Temperatur manuell regulieren?

Nein. Die Tefal YV9601 ActiFry 2-in-1-Heißluftfritteuse ermöglicht es Ihnen nicht, die Temperatur manuell zu regulieren. Stattdessen gart sie die Zutaten bei einer Temperatur von etwa 150 Grad Celsius.

Kann ich den Rührarm aus dem Gerät herausnehmen?

Ja. Den Rührarm können Sie laut Hersteller aus der Heißluftfritteuse herausnehmen.

Ist das Gerät spülmaschinengeeignet?

Laut Angaben des Herstellers eignen sich die Teile, die Sie aus dem Gerät herausnehmen können, für die Reinigung in der Spülmaschine.

2. PRINCESS 182050.01.001 Heißluftfritteuse – schwarzes Gerät mit sieben Programmen

PRINCESS 182050.01.001 Heißluftfritteuse

108,49 €

Zum Angebot

96%

"Sehr gut!"

Bei der PRINCESS 182050.01.001 Heißluftfritteuse handelt es sich um ein schwarzes Modell. Es weist eine Leistung von 1.700 Watt und ein Fassungsvolumen von 5,2 Litern auf. Ausgerüstet ist es laut Hersteller mit einem Gehäuse aus Kunststoff und mit einer Schublade, die mit einer Antihaftbeschichtung versehen ist. Daneben verfügt das Modell über einen Frittierkorb, der 10 Zentimeter hoch ist und dessen Durchmesser bei 24 Zentimetern liegt.

Welches Zubehör gibt es für Heißluftfritteusen? Für Heißluftfritteusen gibt es viele unterschiedliche Zubehörteile. Zum Beispiel bieten einige Hersteller verschiedene Einsätze für ihre Heißluftfritteusen an. Anderes nützliches Zubehör für Heißluftfritteusen sind zum Beispiel ein Rezeptbuch, Ofenhandschuhe und ein Ölsprüher, mit dessen Hilfe Sie die Lebensmittel mit Öl besprühen können. Mehr über das Heißluftfritteusen-Zubehör erfahren Sie in unserem Ratgeber im Anschluss an den Produktvergleich.

Weiterhin ist das Modell von PRINCESS mit einem Timer ausgerüstet. Er ermöglicht es Ihnen den Informationen zufolge, eine Garzeit von 1 bis 60 Minuten auszuwählen. Positiv ist zudem, dass Sie die Temperatur manuell einstellen können. Der Temperaturbereich beträgt 80 bis 200 Grad Celsius. Verstellen können Sie die Garzeit in Schritten von jeweils einer Minute und die Temperatur in Schritten von 5 Grad Celsius. Falls Sie die Garzeit und die Temperatur nicht manuell einstellen möchten, können Sie eines der vordefinierten Programme nutzen. Zur Auswahl stehen die Programme Pommes Frites, Fisch, Fleisch, Steak, Hähnchen, Krabben und Gebäck.

Andere Ausstattungsmerkmale der PRINCESS Heißluftfritteuse sind:

  • Signalton: Der Signalton ertönt, sobald die Garzeit vorüber ist.
  • Überhitzungsschutz: Der Überhitzungsschutz kann eine Überhitzung der Heißluftfritteuse verhindern.
  • Anti-Rutsch-Füße: Durch die Anti-Rutsch-Füße steht das Gerät sicherer. Hierdurch verrutscht es nicht schnell.
Inklusive Backform: Vorteilhaft ist, dass dem Modell von PRINCESS eine Backform beiliegt. Verwenden können Sie sie beispielsweise, um eine Quiche oder einen Kuchen zuzubereiten.

Zusammenfassung

Die PRINCESS Heißluftfritteuse hat ein Fassungsvermögen von 5,2 Litern und verfügt über einen Korb mit einem Durchmesser von 24 Zentimetern. Sie ermöglicht es Ihnen, eine Garzeit von maximal 60 Minuten und eine Temperatur von maximal 200 Grad Celsius manuell einzustellen. Alternativ können Sie eines der sieben voreingestellten Programme auswählen. Praktisch ist zudem, dass dem Modell eine Backform beiliegt.

FAQ

Ist der Korb abnehmbar?

Ja. Der Korb ist laut Angaben des Herstellers abnehmbar.

Ist der Korb spülmaschinengeeignet?

Ja, den Informationen des Herstellers zufolge sind der Korb und die Schublade spülmaschinengeeignet.

Gehört ein Rezeptbuch zum Lieferumfang?

Nein. Dem Modell von PRINCESS liegt kein Rezeptbuch bei.

Hat das Gerät eine automatische Abschaltfunktion?

Ja. Die PRINCESS 182050.01.001 Heißluftfritteuse ist mit einer automatischen Abschaltfunktion versehen.

Ist das Modell mit einer Warmhaltefunktion versehen?

Nein. Über eine Warmhaltefunktion verfügt das Modell nicht.

Verfügt die PRINCESS 182050.01.001 Heißluftfritteuse über einen Rührarm?

Nein. Mit einem Rührarm ist das Gerät nicht versehen.

3. Innsky IS-EE004 Heißluftfritteuse mit antihaftbeschichtetem Korb und digitalem Bedienfeld

Innsky IS-EE004 Heißluftfritteuse

93,49 € 129,99 €

Zum Angebot

95%

"Sehr gut!"

Die Innsky IS-EE004 Heißluftfritteuse bietet Ihnen eine Leistung von 1.700 Watt und ein Fassungsvolumen von 5,5 Litern. Ausgestattet ist das Gerät mit einer Schublade und mit einem Frittierkorb. Beide Utensilien haben eine Antihaftbeschichtung. Sie sorgt laut dem Hersteller dafür, dass die Zutaten nicht so rasch anbrennen. Zusätzlich können Sie die Schublade und den Korb dank der Antihaftbeschichtung leichter reinigen.

Bedienen können Sie die Innsky-Heißluftfritteuse über ein digitales Bedienfeld, das mit einem Touchscreen versehen ist. Hierüber können Sie die Garzeit und die Temperatur manuell verstellen. Festlegen können Sie eine Garzeit von maximal 60 Minuten und eine Temperatur zwischen 80 und 200 Grad Celsius. Alternativ stellen Sie eines der sieben vordefinierten Programme ein.

Zu den Programmen zählen:

  • Pommes Frites
  • Hühnerfleisch
  • Steak
  • Fisch
  • Garnele
  • Pizza
  • Kuchen

Zusammenfassung

Sind Sie auf der Suche nach einer Heißluftfritteuse, die Ihnen eine manuelle Einstellung der Temperatur ermöglicht und die Ihnen verschiedene voreingestellte Programme bietet, kann das Modell von Innsky für Sie infrage kommen. Es ist mit einem Temperaturbereich von 80 bis 200 Grad Celsius und sieben Programmen versehen. Seine Leistung liegt bei 1.700 Watt und sein Fassungsvolumen bei 5,5 Litern.

FAQ

Gehört ein Rezeptbuch zum Lieferumfang?

Ja. Der Innsky IS-EE004 Heißluftfritteuse liegt ein Rezeptbuch bei.

Kann ich den Innenkorb abnehmen?

Ja. Der Innenkorb ist abnehmbar.

Verfügt das Modell über ein digitales Display?

Ja. Das Modell von Innsky hat ein LED-Display.

Ist die Innsky IS-EE004 Heißluftfritteuse mit einem Timer ausgerüstet?

Ja. Das Gerät verfügt über einen Timer.

4. COSORI 817915025574 Heißluftfritteuse mit einer Vorheizfunktion und einer Warmhaltefunktion

COSORI 817915025574 Heißluftfritteuse

129,99 € 139,99 €

Zum Angebot

94%

"Gut!"

Die COSORI 817915025574 Heißluftfritteuse ist in Schwarz gestaltet und bietet Ihnen laut einiger Amazon-Bewertungen ein hübsches Design. Ihre Leistung liegt bei 1.700 Watt und ihr Fassungsvolumen bei 5,5 Litern. Versehen ist das Modell, genau wie viele andere Geräte aus unserem Heißluftfritteuse-Vergleich, mit einer Schublade und mit einem antihaftbeschichteten Korb.

Zur weiteren Ausstattung zählt ein LED-Display, das mit einem Touchscreen ausgerüstet ist und 17,27 x 8,89 Zentimeter groß ist. Über das Display haben Sie den Hersteller-Informationen zufolge die Möglichkeit, eines von elf Programmen einzustellen. Alternativ können Sie die Garzeit und die Temperatur manuell verstellen. Hierbei wählen Sie eine Gardauer von 1 bis 60 Minuten und eine Temperatur zwischen 77 und 205 Grad Celsius aus.

Andere Features der COSORI Heißluftfritteuse sind:

  • Vorheizfunktion: Nutzen Sie die Vorheizfunktion, heizt sich das Gerät binnen 2 bis 5 Minuten auf. Laut Angaben des Herstellers sorgt das Vorheizen für eine Verbesserung der Nahrungsmitteltextur.
  • Shake-Erinnerung: Die Shake-Erinnerung kann zu einem gleichmäßigen Garen der Speisen beitragen. Denn diese kann Sie an das Schütteln der Zutaten erinnern.
  • Warmhaltefunktion: Durch die Warmhaltefunktion soll die Heißluftfritteuse die Speisen nach der Zubereitung warmhalten können.

Weiterhin liegt dem Modell von COSORI ein Rezeptbuch bei. Es ist allerdings englischsprachig. Ein deutschsprachiges Rezeptbuch befindet sich nicht im Lieferumfang. Sie können das Rezeptbuch auf Deutsch lediglich per E-Mail als PDF-Datei erhalten.

Zusammenfassung

Ideal eignet sich das Gerät von COSORI für Sie, wenn Sie auf der Suche nach einer etwas größeren und ansprechend designeten Heißluftfritteuse sind. Das Modell hat ein Fassungsvermögen von 5,5 Litern und ist in Schwarz gestaltet. Es verfügt über elf Programme, über einen Timer und über einen Temperaturbereich von 77 bis 205 Grad Celsius. Zu den weiteren Features gehören die Warmhaltefunktion, die Vorheizfunktion und die Shake-Erinnerung.

FAQ

Mit welchen Programmen ist das Modell versehen?

Die COSORI 817915025574 Heißluftfritteuse verfügt laut Hersteller über elf Programme. Hierzu zählen die Programme Hähnchen, Steak, Speck, Meeresfrüchte, Schrimps, Gemüse, Pommes Frites, Wurzelgemüse, Dessert, Brot und gefrorene Lebensmittel.

Hat die COSORI 817915025574 Heißluftfritteuse eine automatische Abschaltfunktion?

Ja. Das Modell ist mit einer automatischen Abschaltfunktion ausgestattet.

Ist der Korb spülmaschinengeeignet?

Ja. Laut Angaben des Herstellers können Sie den Korb zur Reinigung in die Spülmaschine stellen.

Ist der Korb mit einer Antihaftbeschichtung ausgerüstet?

Ja. Der Korb hat eine Antihaftbeschichtung.

5. GOURMETmaxx 02095 Heißluftfritteuse inklusive einem Drehspieß, zehn Schaschlikspießen und weiterem Zubehör

GOURMETmaxx 02095 Heißluftfritteuse

104,90 €

Zum Angebot

Bei der GOURMETmaxx 02095 Heißluftfritteuse handelt es sich um ein schwarzes Gerät. Laut Hersteller kombiniert das Modell eine Heißluftfritteuse mit einem Drehgrill und einem Ofen. Nutzen können Sie es zum Beispiel, um Speisen zu braten, zu dörren, zu grillen, zu backen und aufzutauen.

Heißluftfritteuse – welche Speisen kann ich in dem Gerät zubereiten? Eine Heißluftfritteuse können Sie zur Zubereitung zahlreicher Speisen nutzen. Mit ihrer Hilfe können Sie diverse Gemüsesorten, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte garen. Beispielsweise können Sie das Gerät nutzen, um einen Braten, einen Auflauf, eine Lasagne, einen Eintopf oder Pommes Frites herzustellen. Viele Modelle eignen sich zudem zum Backen von Muffins, Brötchen und anderen Teigwaren. In unserem Ratgeber beschreiben wir genauer, welche Lebensmittel Sie in einer Heißluftfritteuse zubereiten können.

Ausgerüstet ist das Modell von GOURMETmaxx mit acht voreingestellten Programmen. Hierzu zählen die Programme Fisch, Steak/Koteletts, Hähnchen, Schrimps, Pommes Frites, Backen, Dörren und Drehgrillen. Darüber hinaus bietet Ihnen das Gerät den Informationen zufolge die Möglichkeit, die Temperatur und die Garzeit manuell zu regulieren. Praktisch ist zudem, dass die Heißluftfritteuse Sie durch einen Signalton auf das Ende der Garzeit aufmerksam macht. Zusätzlich stellt sie sich eigenständig aus, sobald die Garzeit vorüber ist.

Weitere Features der GOURMETmaxx Heißluftfritteuse sind der Überhitzungsschutz und das Sichtfenster. Dank des Überhitzungsschutzes stellt sich das Gerät laut Hersteller selbstständig aus, sofern es zu einer Überhitzung kommt. Durch das Sichtfenster können Sie die Speisen im Innenraum des Geräts überprüfen, ohne die Heißluftfritteuse zu öffnen.

Von Vorteil ist außerdem, dass dem Modell verschiedenes Zubehör beiliegt:

  • Drehkorb: Nutzen Sie den Drehkorb, drehen sich die Speisen im Inneren der Heißluftfritteuse. Dies kann zu einem besseren Garergebnis beitragen. Laut Angaben des Herstellers können Sie den Drehkorb optimal verwenden, wenn Sie tiefgekühlte Nahrungsmittel, Fleischstücke, Gemüsestücke oder Kartoffelgerichte, wie Pommes Frites, in der Heißluftfritteuse zubereiten möchten.
  • Fettauffangschale: Die Fettauffangschale fängt die Reste der Nahrungsmittel, wie Krümel, und das heruntertropfende Fett auf. Alternativ nutzen Sie die Fettauffangschale als Backblech.
  • Backgitter: Im Lieferumfang befinden sich drei Backgitter. Einsetzen können Sie sie zum Beispiel, um Speisen aufzuwärmen, zu dörren oder aufzubacken.
  • Schaschlikspieße: Der GOURMETmaxx Heißluftfritteuse liegen zehn Schaschlikspieße und zwei Gestellräder für die Schaschlikspieße bei.
  • Drehspieß: Den Drehspieß können Sie optimal zum Zubereiten eines Hähnchens verwenden.
  • Entnahmehilfe: Mithilfe der Entnahmehilfe können Sie den Drehspieß, das Gestell mit den Schaschlikspießen bzw. den Drehkorb aus dem Gerät herausnehmen.

Zusammenfassung

Halten Sie Ausschau nach einer Heißluftfritteuse mit unterschiedlichem Zubehör, kann das Modell von GOURMETmaxx ideal für Sie sein. Zu seinem Lieferumfang gehören ein Drehkorb, ein Drehspieß, zehn Schaschlikspieße, drei Backgitter, eine Fettauffangschale und eine Entnahmehilfe. Zu den Features der Heißluftfritteuse zählen die acht Programme, das Sichtfenster und der Timer. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, die Temperatur manuell einzustellen.

FAQ

Welche Leistung hat das Gerät?

Die Leistung beträgt laut Hersteller 1.800 Watt.

Welches Fassungsvolumen bietet die GOURMETmaxx 02095 Heißluftfritteuse?

Das Fassungsvolumen liegt bei 9 Litern.

Ist das Modell mit einem Touch-Display versehen?

Ja. Die GOURMETmaxx 02095 Heißluftfritteuse verfügt über ein Touch-Display.

Welchen Temperaturbereich weist das Modell auf?

Das Modell von GOURMETmaxx hat einen Temperaturbereich von 65 bis 200 Grad Celsius.

6. PHILIPS HD9260/90 Heißluftfriteusse mit zwei Favoritentasten und einer automatischen Abschaltfunktion

PHILIPS HD9260/90 Heißluftfritteuse

199,99 € 220,66 €

Zum Angebot

Die PHILIPS HD9260/90 Heißluftfritteuse gehört zu den höherpreisigen Modellen aus unserem Heißluftfritteusen-Vergleich. Sie ist in Schwarz designt und hat eine Leistung von 1.900 Watt. Ausgerüstet ist das Gerät mit einer Schublade und mit einem Korb, der laut Angaben des Herstellers aus einem Antihaftmaterial gefertigt ist. Das Fassungsvermögen des Korbs liegt bei 7 Litern. Pro Durchgang können Sie laut Hersteller 1,2 Kilogramm Pommes Frites zubereiten. Darüber hinaus verfügt das Modell von PHILIPS über ein LED-Display. Über dieses können Sie die Garzeit und die Temperatur einstellen.

Mit zwei Favoritentasten: Vorteilhaft ist, dass die PHILIPS Heißluftfritteuse mit zwei Favoritentasten versehen ist. Dank ihnen können Sie jeweils eine Temperatur und eine Garzeit für zwei unterschiedliche Gerichte Ihrer Wahl einstellen und abspeichern.

Zu den weiteren Features des Geräts von PHILPS zählen:

  1. Signalton: Genau wie die meisten anderen Modelle aus unserem Vergleich, verfügt das Modell von PHILIPS über einen Timer mit Signalton. Der Signalton informiert Sie über den Ablauf der Garzeit.
  2. Automatische Abschaltfunktion: Durch die automatische Abschaltfunktion schaltet sich die Heißluftfritteuse eigenständig aus, sofern Sie für eine Zeitspanne von 30 Minuten keine Taste betätigt haben.
  3. Kabelaufwicklung: Dank der Kabelaufwicklung können Sie das Kabel des Geräts ordentlich verstauen.

Zusammenfassung

Optimal eignet sich die PHILIPS Heißluftfritteuse für Sie, wenn Sie die Temperatur und die Garzeit selbst festlegen und abspeichern möchten. Ausgerüstet ist das Modell mit zwei Favoritentasten. Dank ihnen haben Sie die Möglichkeit, die Temperatur und die Garzeit von zwei Gerichten abzuspeichern. Andere Ausstattungsmerkmale des Geräts sind die automatische Abschaltfunktion, der Signalton und der Korb, der aus einem Antihaftmaterial besteht und ein Fassungsvolumen von 7 Litern hat.

FAQ

Liegt dem Modell ein Rezeptheft bei?

Ja. Der PHILIPS HD9260/90 Heißluftfritteuse liegt ein Rezeptheft bei.

Wie lang ist das Kabel der PHILIPS HD9260/90 Heißluftfritteuse?

Das Kabel ist laut dem Hersteller 0,8 Meter lang.

Aus welchem Material besteht das Gehäuse?

Das Gehäuse besteht aus Kunststoff.

Kann ich den Garvorgang manuell stoppen?

Ja. Durch das Betätigen der Start/Pausetaste stoppen Sie den Garprozess.

Kann ich den Korb zur Reinigung in die Spülmaschine stellen?

Ja. Laut Hersteller eignen sich alle abnehmbaren Teile für die Reinigung in der Spülmaschine.

7. STILLSTERN FryHD 3G XL V1082 Heißluftfritteuse mit sieben Programmen und einem Timer

STILLSTERN FryHD 3G XL V1082 Heißluftfritteuse

79,90 €

Zum Angebot

95.8%

"Top Produkt"

Die STILLSTERN FryHD 3G XL V1082 Heißluftfritteuse hat ein schwarzes Design und eine Leistung von 1.700 Watt. Sie verfügt über ein Schubladensystem und über einen Frittierkorb, dessen Fassungsvermögen 5 Liter beträgt. Praktischerweise können Sie den Korb während des Garvorgangs aus dem Gerät nehmen, um die Speisen zu kontrollieren oder nachzuwürzen. Sobald Sie den Korb wieder in das Gerät schieben, läuft der Garprozess weiter.

Positiv ist zusätzlich, dass Sie sowohl die Garzeit als auch die Temperatur manuell einstellen können. Auswählen können Sie eine Garzeit von bis zu 30 Minuten und eine Temperatur zwischen 80 und 200 Grad Celsius. Weiterhin ist das Gerät von STILLSTERN mit sieben Programmen versehen. Hierzu zählen:

  • Fleisch
  • Steak
  • Hähnchen
  • Fisch
  • Garnelen
  • Kuchen
  • Pommes Frites
Brauche ich bei der Verwendung einer Heißluftfritteuse Öl bzw. Fett? Benutzen Sie eine Heißluftfritteuse, benötigen Sie manchmal nicht unbedingt Öl oder Fett. Dennoch empfiehlt es sich meist, etwas Öl oder Fett zu verwenden. Hierdurch können Sie den Geschmack der Speisen verbessern und ein Anhaften der Lebensmittel verhindern.

Im Lieferumfang der STILLSTERN Heißluftfritteuse befinden sich verschiedene Zubehörteile. Hierzu gehören ein Rezeptbuch, ein Grillrost, ein Brotbackkorb und acht Silikon-Muffin-Förmchen.

Zusammenfassung

Bei der STILLSTERN Heißluftfritteuse handelt es sich um ein schwarzes Modell, das mit sieben Programmen ausgerüstet ist. Es verfügt über einen Korb mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern sowie über einen Timer und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Temperatur zwischen 80 und 200 Grad Celsius manuell zu regulieren. Zu seinem Lieferumfang zählen unter anderem acht Silikon-Muffin-Förmchen, ein Grillrost und ein Brotbackkorb.

FAQ

Ist das Modell mit einem Timer ausgerüstet?

Ja. Die STILLSTERN FryHD 3G XL V1082 Heißluftfritteuse verfügt über einen Timer.

In welchen Schritten kann ich die Garzeit einstellen?

Die Garzeit können Sie den Informationen des Herstellers zufolge in Schritten von einer Minute einstellen, und zwar zwischen 0 und 30 Minuten.

Ertönt nach dem Ablauf der Garzeit ein Signalton?

Ja. Über das Ende des Programms informiert Sie das Gerät durch ein akustisches Signal.

Ist die Einsatzwanne antihaftbeschichtet?

Ja. Die Einsatzwanne ist mit einer Antihaftbeschichtung versehen.

Kann ich die Einsatzwanne aus der STILLSTERN FryHD 3G XL V1082 Heißluftfritteuse herausnehmen?

Ja. Die Einsatzwanne können Sie aus dem Gerät herausnehmen.

8. Bagotte JW-AF001A Heißluftfritteuse – weißes Modell mit LC-Display und sechs Programmen

Bagotte JW-AF001A Heißluftfritteuse

99,99 €

Zum Angebot

Die Bagotte JW-AF001A Heißluftfritteuse ist in Weiß gestaltet und bietet Ihnen laut mehrerer Amazon-Bewertungen ein äußerst schickes Design. Ihre Leistung liegt bei 1.500 Watt und ihr Fassungsvolumen bei 4,5 Litern. Laut Angaben des Herstellers eignet sich das Gerät für einen Haushalt, in dem 3 bis 5 Personen leben.

Versehen ist das Modell von Bagotte mit einem Korb, der 22,6 Zentimeter breit, 24,89 Zentimeter tief und 13,97 Zentimeter hoch. Darüber hinaus verfügt das Modell über ein LC-Display, das die Temperatur und die Garzeit angibt, sowie über einen Touchscreen, über welchen Sie das Gerät bedienen und die Einstellungen vornehmen. Dabei können Sie eine Garzeit zwischen 0 und 60 Minuten sowie eine Temperatur zwischen ungefähr 82 bis 204 Grad Celsius einstellen. Falls Sie die Gardauer und die Temperatur nicht manuell regulieren möchten, haben Sie die Möglichkeit, eines der sechs voreingestellten Programme zu verwenden.

Zur Auswahl stehen die folgenden Programme:

  • Pommes Frites
  • Gefrorene Pommes Frites
  • Steak
  • Geflügel
  • Nuggets
  • Fisch

Zusammenfassung

Sind Sie auf der Suche nach einer weiß gestalteten Heißluftfritteuse mit mehreren voreingestellten Programmen, kann das Gerät von Bagotte für Sie infrage kommen. Ausgestattet ist es mit sechs Programmen, einem Touchscreen, einem LC-Display, einer Leistung von 1.500 Watt und einem Fassungsvermögen von 4,5 Litern. Dazu bietet Ihnen das Gerät die Möglichkeit, die Garzeit und die Temperatur manuell zu verstellen.

FAQ

Wie groß ist die Bagotte JW-AF001A Heißluftfritteuse?

Laut Bagotte ist die JW-AF001A Heißluftfritteuse ist 38,6 Zentimeter breit, 29,4 Zentimeter tief und 34 Zentimeter hoch.

Kann ich den Korb abnehmen?

Ja. Das Modell verfügt über einen abnehmbaren Korb.

Kann ich den Korb während des Garvorgangs aus dem Gerät nehmen?

Ja. Möchten Sie die Speisen während des Garvorgangs kontrollieren, können Sie den Korb aus dem Gerät nehmen.

Liegt dem Gerät ein Rezeptheft bei?

Ja. Im Lieferumfang befindet sich ein Rezeptheft.

Ist das Modell mit einem Schubladensystem ausgerüstet?

Ja. Das Gerät verfügt laut Bagotte über ein Schubladensystem.

9. BALTER HOME XXXL-Touch Heißluftfritteuse mit einer Leistung von 2.000 Watt

BALTER HOME XXXL-Touch Heißluftfritteuse

79,90 € 119,99 €

Zum Angebot

Bei der BALTER HOME XXXL-Touch Heißluftfritteuse handelt es sich um ein schwarzes Gerät, das mit einem Schubladensystem versehen ist. Es hat eine Leistung von 2.000 Watt und verfügt über ein Gehäuse aus Kunststoff. Genau wie viele andere Modelle aus unserem Heißluftfritteuse-Vergleich, ist das Gerät von BALTER HOME mit einem antihaftbeschichteten Korb ausgestattet. Die Antihaftbeschichtung kann laut dem Hersteller verhindern, dass die Speisen an dem Korb haften bleiben, und Ihnen die Reinigung erleichtern. Das Fassungsvolumen des Korbs liegt bei 5,2 Litern.

Garen Sie die Speisen bei keiner zu hohen Temperatur. Idealerweise stellen Sie beim Gebrauch der Heißluftfritteuse keine zu hohe Temperatur ein. Andernfalls kann sich bei der Zubereitung der Lebensmittel der als potenziell gesundheitsgefährdende Stoff Acrylamid bilden. Insbesondere wenn Sie Kartoffel- bzw. Getreideprodukte, die Stärke und viel Asparagin enthalten, bei einer hohen Temperatur garen, kann Acrylamid entstehen.

Andere Ausstattungsmerkmale der BALTER HOME Heißluftfritteuse sind die Anti-Rutsch-Füße und die automatische Abschaltfunktion. Dazu hat das Gerät sieben voreingestellte Programme und einen Timer, durch welchen Sie eine Garzeit zwischen 1 und 60 Minuten einstellen können. Daneben können Sie die Temperatur manuell regulieren. Der Temperaturbereich beträgt 80 bis 200 Grad Celsius.

Zusammenfassung

Die BALTER HOME Heißluftfritteuse ist mit einem antihaftbeschichteten Korb ausgerüstet, dessen Fassungsvermögen 5,2 Liter beträgt. Sie ermöglicht Ihnen die manuelle Einstellung der Garzeit sowie der Temperatur und verfügt über sieben voreingestellte Programme. Ihre Leistung liegt bei 2.000 Watt.

FAQ

Welches Fassungsvermögen hat die BALTER HOME XXXL-Touch Heißluftfritteuse?

Das Fassungsvolumen des Garraums liegt laut Hersteller bei 6,2 Litern und das Fassungsvolumen des Korbs bei 5,2 Litern.

Wie viele Pommes Frites kann ich pro Durchgang in der Heißluftfritteuse zubereiten?

Laut Hersteller fasst die Heißluftfritteuse maximal 1,6 Kilogramm Pommes Frites.

Aus welchem Material bestehen die Heizelemente?

Die Heizelemente sind aus Edelstahl gefertigt.

Aus welchem Material ist das Gehäuse gefertigt?

Das Gehäuse besteht aus Polypropylen.

Befindet sich ein Rezeptheft im Lieferumfang?

Ja. Der BALTER HOME XXXL-Touch Heißluftfritteuse liegt ein Rezeptheft bei.

Ist der Korb spülmaschinengeeignet?

Ja. Laut Angaben des Herstellers können Sie alle entnehmbaren Teile zur Reinigung in den Geschirrspüler stellen.

10. emerio AF-112828 Heißluftfritteuse in Schwarz – über zwei Drehregler bedienbar

emerio AF-112828 Heißluftfritteuse

63,01 €

Zum Angebot

Die emerio AF-112828 Heißluftfritteuse gehört zu den Modellen der niedrigen Preisklasse. Sie ist in Schwarz designt, verfügt über ein Schubladensystem und bietet Ihnen eine Leistung von 1.400 Watt. Gegenüber vielen anderen Modellen aus unserem Heißluftfritteuse-Vergleich, ist das Gerät von emerio mit einem geringeren Fassungsvolumen ausgerüstet: Es liegt bei 3,6 Litern.

Welches Fassungsvermögen ist ideal? Einige Heißluftfritteusen haben ein Fassungsvolumen von 2 Litern oder weniger. Solche Geräte genügen manchmal für Single-Haushalte. Falls Sie das Gerät wiederum für einen Haushalt mit mehreren Personen benötigen, schauen Sie sich besser nach einem größeren Gerät um. Dasselbe gilt, wenn Sie die Heißluftfritteuse zum Bekochen von Gästen einsetzen möchten. Mehr Informationen zum Fassungsvolumen von Heißluftfritteusen bekommen Sie in unserem Ratgeber.

Bedienen können Sie die Heißluftfritteuse von emerio über zwei Drehregler:

  • Über den einen Drehregler verstellen Sie die Garzeit. Auswählen können Sie eine Garzeit von maximal 30 Minuten.
  • Mithilfe des anderen Drehreglers regulieren Sie die Temperatur. Maximal können Sie eine Temperatur von 200 Grad Celsius einstellen.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind der Signalton und die Anti-Rutsch-Füße. Der Signalton ertönt, sobald die Garzeit abgelaufen ist. Die Anti-Rutsch-Füße tragen zu einem sichereren Stand des Geräts bei.

Zusammenfassung

Wünschen Sie sich eine günstige Heißluftfritteuse, die Sie mithilfe von Drehreglern bedienen können, kann das Modell von emerio ideal für Sie infrage kommen. Es ist mit zwei Drehreglern ausgestattet, über die Sie eine Garzeit von bis zu 30 Minuten und eine Temperatur von bis zu 200 Grad Celsius einstellen können. Das Fassungsvolumen des Geräts beträgt 3,6 Liter und die Leistung 1.400 Watt.

FAQ

Ist das Modell mit einem Timer versehen?

Ja. Die emerio AF-112828 Heißluftfritteuse ist mit einem Timer ausgerüstet.

Verfügt die emerio AF-112828 Heißluftfritteuse über ein digitales Bedienfeld?

Nein. Das Modell hat kein digitales Bedienfeld. Stattdessen nehmen Sie die Einstellungen über zwei Drehregler vor.

Eignet sich der Korb für die Reinigung in der Spülmaschine?

Ja. Der Korb ist laut Hersteller spülmaschinengeeignet.

Ist das Gerät in einer alternativen Farbe erhältlich?

Ja. Falls Ihnen das schwarze Design nicht zusagt, können Sie die Heißluftfritteuse alternativ in Weiß bekommen.

11. MEDION MD 17320 Heißluftfritteuse mit einem digitalen Bedienfeld und acht Voreinstellungen

MEDION MD 17320 Heißluftfritteuse

77,05 €

Zum Angebot

Die MEDION MD 17320 Heißluftfritteuse zählt zu den günstigeren Modellen aus unserem Heißluftfritteuse-Vergleich. Sie ist laut Angaben des Herstellers etwa 31 x 31 x 34 Zentimeter groß und hat eine Leistung von 1.500 Watt. Versehen ist das Gerät mit einer Schublade und mit einem Korb. Der Korb hat ein Fassungsvolumen von 2,5 Litern und verfügt über eine Antihaftbeschichtung, dank welcher Sie ihn leichter reinigen können.

Die Einstellungen nehmen Sie bei der MEDION Heißluftfritteuse über ein digitales Bedienfeld vor. Hierüber wählen Sie entweder ein voreingestelltes Programm aus oder regulieren die Garzeit und die Temperatur manuell. Ausgerüstet ist das Modell mit acht Voreinstellungen. Möchten Sie die Einstellungen manuell vornehmen, können Sie eine Garzeit von maximal 30 Minuten und eine Temperatur von maximal 200 Grad Celsius auswählen.

Zu den anderen Features gehören rutschfeste Füße und ein Überhitzungsschutz. Durch die rutschfesten Füße steht das Gerät laut Hersteller solider und verrutscht somit nicht so leicht. Der Überhitzungsschutz kann eine Überhitzung des Geräts verhindern. Darüber hinaus hat das Gerät von MEDION einen Cool-Touch-Griff.

Zusammenfassung

Sind Sie auf der Suche nach einer erschwinglichen Heißluftfritteuse, kann das Modell von MEDION eine gute Wahl für Sie sein. Es bietet Ihnen eine Leistung von 1.500 Watt und ist mit einem antihaftbeschichteten Korb ausgerüstet, dessen Fassungsvolumen 2,5 Liter beträgt. Praktisch ist, dass das Modell über acht Programme, über einen Timer und über die Möglichkeit der manuellen Temperaturregulierung verfügt.

FAQ

Aus welchem Material besteht das Heizelement?

Die Heißluftfritteuse ist laut MEDION mit einem Heizelement aus Edelstahl versehen.

Ist die MEDION MD 17320 Heißluftfritteuse mit einem Timer ausgerüstet?

Ja. Das Modell verfügt über einen Timer.

Welches Fassungsvolumen hat das Gerät?

Der Nutzinhalt der MEDION MD 17320 Heißluftfritteuse liegt bei 4 Litern. Der Korb hat wiederum ein Fassungsvolumen von 2,5 Litern.

In welcher Farbe ist das Modell gestaltet?

Die Heißluftfritteuse bietet Ihnen ein schwarzes Design.

12. STILLSTERN Heißluftfritteuse inklusive Grillrost und Brotbackkorb

STILLSTERN Heißluftfritteuse

49,99 €

Zum Angebot

Bei der STILLSTERN Heißluftfritteuse handelt es sich um eines der günstigeren Modelle aus unserem Heißluftfritteusen-Vergleich. Laut einiger Amazon-Bewertungen ist es schick designt und leicht zu bedienen. Dabei können Sie die Einstellungen über die fünf Tasten vornehmen, die sich unterhalb des Displays befinden. Hierüber wählen Sie manuell eine Temperatur und eine Garzeit aus: Sie haben die Möglichkeit, eine Temperatur von 80 bis 200 Grad Celsius und eine Gardauer von 0 bis 30 Minuten einzustellen.

Genau wie viele andere Modelle aus unserem Vergleich, ist die STILLSTERN Heißluftfritteuse mit einem antihaftbeschichteten Korb versehen. Durch die Antihaftbeschichtung bleiben die Speisen nicht so schnell an dem Korb kleben. Zusätzlich erleichtert sie Ihnen die Reinigung des Korbs. Das Fassungsvermögen des Korbs liegt bei 3,5 Litern. Laut Angaben des Herstellers fasst er maximal 800 Gramm Pommes Frites.

Von Vorteil ist, dass Sie den Korb während des Betriebs herauszunehmen können. Setzen Sie ihn wieder in das Gerät ein, nimmt die Heißluftfritteuse ihre Arbeit eigenständig wieder auf und gart Ihre Speisen weiter. Hierdurch können Sie die Nahrungsmittel während des Garvorgangs einfach überprüfen oder nachwürzen.

Nicht jede Heißluftfritteuse ermöglicht Ihnen die manuelle Temperatureinstellung. Bei vielen Heißluftfritteusen haben Sie die Möglichkeit, die Temperatur manuell zu regulieren. Dennoch ist die manuelle Temperatureinstellung nicht bei jedem Modell möglich. Daher ist es ratsam, vor dem Erwerb zu überprüfen, ob Sie die Temperatur manuell auswählen können und gegebenenfalls welche minimale und welche maximale Temperatur das jeweilige Gerät bereithält.

Praktischerweise liegen der STILLSTERN Heißluftfritteuse verschiedene Zubehörteile bei. Dazu zählen:

  • Ein Rezeptheft
  • Ein Grillrost
  • Ein Brotbackkorb
  • Sechs Silikon-Muffin-Förmchen

Zusammenfassung

Die Heißluftfritteuse von STILLSTERN ist ein erschwingliches Modell, dem unter anderem ein Brotbackkorb, ein Grillrost und sechs Silikon-Muffin-Förmchen beiliegen. Es verfügt über einen antihaftbeschichteten Korb mit einem Fassungsvolumen von 3,5 Litern. Bedienen können Sie das Gerät über verschiedene Tasten. Über sie stellen Sie eine Temperatur von maximal 200 Grad Celsius und eine Garzeit von maximal 30 Minuten ein.

FAQ

Welche Leistung hat das Gerät?

Die Leistung liegt laut Herseller bei 1.500 Watt.

Ist das Gerät mit Anti-Rutsch-Füßen ausgerüstet?

Ja. Die STILLSTERN Heißluftfritteuse verfügt über Anti-Rutsch-Füße.

Ist das Modell mit einer automatischen Abschaltfunktion ausgestattet?

Ja. Das Gerät hat eine automatische Abschaltfunktion.

Wie präzise kann ich die Garzeit einstellen?

Sie haben den Informationen zufolge die Möglichkeit, eine Garzeit zwischen 0 und 30 Minuten einzustellen, und zwar in Schritten von jeweils einer Minute.

Welches Fassungsvolumen bietet die STILLSTERN Heißluftfritteuse?

Das Fassungsvolumen des Frittierbehälters liegt dem Hersteller zufolge bei bis zu 4,5 Litern. Der Korb hat ein Fassungsvermögen von 3,5 Litern.

13. KLARSTEIN VitAir Turbo 10028290 Heißluftfritteuse in schwarz-grauem Design – inklusive unterschiedlichem Zubehör

KLARSTEIN VitAir Turbo 10028290 Heißluftfritteuse

109,99 €

Zum Angebot

Die KLARSTEIN VitAir Turbo 10028290 Heißluftfritteuse ist laut dem Hersteller 32 Zentimeter hoch, 48 Zentimeter tief und 34 Zentimeter breit. Sie hat eine Leistung von 1.400 Watt und ist in den Farben Schwarz und Grau gestaltet. Alternativ bekommen Sie das Modell in den Farben Rot und Schwarz oder in den Farben Grün und Weiß.

Versehen ist das Gerät von KLARSTEIN mit einer Einsatzwanne und einem kuppelartigen Gehäuse. Die Einsatzwanne verfügt über eine Antihaftbeschichtung und eignet sich laut Angaben des Herstellers für die Reinigung in einem Geschirrspüler. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und ist mit einem Sichtfenster versehen. Dank des Sichtfensters können Sie den Angaben zufolge die Speisen während des Garvorgangs im Blick behalten und bei Bedarf kontrollieren, und zwar ohne den Deckel zu öffnen.

Heißluftfritteuse oder Fettfritteuse – was ist besser? Heißluftfritteusen punkten, gegenüber den Fettfritteusen, durch ihre vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten. Denn in einer Heißluftfritteuse können Sie diverse Speisen garen, grillen und backen. Eine Fettfritteuse eignet sich hingegen ausschließlich zum Frittieren von Nahrungsmitteln. Dafür profitieren Sie beim Gebrauch einer klassischen Fritteuse meist von besseren Ergebnissen. Weitere Informationen zu den Vor- und Nachteilen der beiden Fritteuse-Arten erhalten Sie in unserem Ratgeber.

Praktischerweise haben Sie beim Gebrauch der Heißluftfritteuse laut KLARSTEIN die Möglichkeit, die Garzeit und die Temperatur manuell festzulegen. Einstellen können Sie eine Garzeit von maximal 60 Minuten und eine Temperatur zwischen 50 und 230 Grad Celsius. Darüber hinaus ist das Modell mit verschiedenen Programmen, wie einem Pizzaprogramm und einem Backprogramm, versehen.

Andere Features sind das LC-Display und die automatische Abschaltfunktion. Das LC-Display zeigt Ihnen Informationen zu den ausgewählten Programmen, Garzeiten und Temperaturen an. Durch die automatische Abschaltfunktion schaltet sich das Gerät den Informationen zufolge eigenständig aus, sobald das Programm beendet ist.

Mit Rotationsfunktion: Anders als viele andere Geräte aus unserem Heißluftfritteusen-Vergleich, verfügt die KLARSTEIN Heißluftfritteuse über eine Rotationsfunktion. Laut Hersteller kann das Gerät die Gerichte hierdurch gleichmäßiger garen.

Weiterhin liegen der KLARSTEIN Heißluftfritteuse verschiedene Zubehörteile bei:

  1. Grillrost: Den Grillrost verwenden Sie, wenn Sie ein Steak in der Heißluftfritteuse grillen möchten.
  2. Spieß: Möchten Sie Schaschliks oder ein Grillhähnchen zubereiten, nutzen Sie am besten den mitgelieferten Spieß.
  3. Rundblech: Das Rundblech eignet sich sehr gut für die Zubereitung von Pizzen.
  4. 3D-Grillkäfig: Den 3D-Grillkäfig können Sie sehr gut verwenden, wenn Sie in der Heißluftfritteuse Pommes Frites herstellen möchten.
  5. Greifzange: Die Greifzange können Sie benutzen, um den Grillkäfig, das Rundblech und das andere Zubehör aus dem Gerät herauszunehmen.

Zusammenfassung

Dieses Modell von KLARSTEIN könnte sich für Sie eignen, wenn Sie nach einer Heißluftfritteuse mit unterschiedlichem Zubehör, einer Rotationsfunktion und/oder einem transparenten Deckel suchen. Im Lieferumfang des Geräts befinden sich ein Rundblech, ein Spieß, ein Grillrost, ein 3D-Grillkäfig und eine Greifzange. Dazu verfügt das Modell über einen Temperaturbereich von 50 bis 230 Grad Celsius, über eine automatische Abschaltfunktion und über eine antihaftbeschichtete Einsatzwanne. Erhältlich ist das Gerät in drei verschiedenen Designs.

FAQ

Wie schwer ist die KLARSTEIN VitAir Turbo 10028290 Heißluftfritteuse?

Die KLARSTEIN VitAir Turbo 10028290 Heißluftfritteuse wiegt 8,5 Kilogramm.

Welches Fassungsvolumen hat das Gerät?

Das Fassungsvermögen liegt bei 9 Litern.

Ist das Modell mit einem transparenten Deckel versehen?

Ja. Das Gerät hat einen transparenten Deckel.

Ist die Einsatzwanne herausnehmbar?

Ja. Die Einsatzwanne ist entnehmbar.

Kann ich einen Dampfgareinsatz optional erhalten?

Ja. Ein Dampfgareinsatz gehört nicht zum Lieferumfang. Sie haben jedoch die Möglichkeit, einen solchen Einsatz separat zu erwerben.

Was ist eine Heißluftfritteuse?

Anders als eine klassische Fritteuse, gart eine Heißluftfritteuse die Speisen nicht in erhitztem Fett. Stattdessen erzeugt das Gerät heiße Luft und wälzt sie innerhalb des Garraums um. Somit können Sie eine Heißluftfritteuse nutzen, um Speisen mithilfe von heißer Luft zuzubereiten.

Ausgestattet ist eine Heißluftfritteuse mit einem Deckel bzw. einem Schubladensystem und mit einem Heizelement, das die heiße Luft erzeugt. Dank ein bzw. mehrerer eingebauter Ventilatoren wird die heiße Luft schließlich im Innenraum verteilt.

Bedienen können Sie eine Heißluftfritteuse häufig über ein digitales Bedienfeld oder über Drehregler. Hierüber können Sie meist ein vordefiniertes Programm einstellen bzw. manuell die Temperatur und/oder die Garzeit festlegen.

Positiv ist, dass Sie beim Gebrauch einer Heißluftfritteuse nur wenig und manchmal kein Fett oder Öl benötigen. Aus diesem Grund gehen weniger Aromen der Nahrungsmittel verloren. Zugleich sind die Lebensmittel, die Sie in einer Heißluftfritteuse zubereiten, aufgrund der geringen Ölzugabe fettärmer und kalorienärmer als die Nahrungsmittel, die Sie in einer klassischen Fritteuse frittieren. Etwas Öl hinzuzugeben, ist allerdings durchaus sinnvoll. Dies kann für eine Verbesserung des Geschmacks sorgen und verhindern, dass die Speisen an dem Frittierkorb klebenbleiben.

Ein weiterer Pluspunkt der Heißluftfritteusen ist, dass Sie nach der Zubereitung der Speisen kein altes Fett entsorgen müssen. Zusätzlich entsteht beim Einsatz einer Heißluftfritteuse kein besonders starker Geruch von heißem Fett. Hinzu kommt, dass Sie ein solches Küchengerät meist leichter säubern können als eine Fettfritteuse. Viele Modelle verfügen sogar über einen spülmaschinengeeigneten Korb.

Nutzen Sie eine klassische Fritteuse, spritzt das Öl in der Regel, sobald die Zutaten in das erhitzte Fett gegeben werden. Beim Gebrauch einer Heißluftfritteuse entstehen hingegen normalerweise keine Fettspritzer.

Im Vergleich zu den Backöfen, punkten die Heißluftfritteusen durch die kompaktere Bauweise und den geringeren Energieverbrauch. Darüber hinaus heizen sich die Geräte meist deutlich rascher auf als Backöfen. Nachteilhaft ist hingegen, dass eine Fritteuse eine zusätzliche Stellfläche einnimmt.

Zudem weisen die Heißluftfritteusen gegenüber den klassischen Fritteusen häufig einen höheren Anschaffungspreis auf. Bedenken Sie außerdem, dass die Gerichte in einer Heißluftfritteuse meist langsamer garen als in einer klassischen Fritteuse. Dazu ist das Ergebnis, das Sie durch den Gebrauch einer Heißluftfritteuse erreichen, in der Regel nicht dasselbe, das Sie durch den Einsatz einer Fettfritteuse erzielen würden: Oft werden die Speisen in einer Heißluftfritteuse nicht so saftig und knusprig wie in einem herkömmlichen Gerät. Weiterhin trocknen die Speisen in einer Heißluftfritteuse manchmal durch die heiße Luft aus.

Die Vor- und Nachteile von Heißluftfritteusen im Blick

  • Nur wenig und manchmal kein Öl erforderlich
  • Meist einfacher zu reinigen als eine Fettfritteuse
  • Keine Entsorgung von altem Fett nötig
  • Kein starker Geruch nach heißem Fett
  • Normalerweise keine Ölspritzer
  • Oft werden die Speisen nicht so saftig oder knusprig wie in einer herkömmlichen Fritteuse
  • Häufig längere Zubereitungsdauer als in einer klassischen Fritteuse
  • Zusätzliche Stellfläche notwendig
  • Meist teurer als Fettfritteusen

Welche Speisen kann ich in einer Heißluftfritteuse zubereiten?

Einsetzen können Sie eine Heißluftfritteuse zum Zubereiten vieler unterschiedlicher Gerichte. Mithilfe eines solchen Geräts können Sie zahlreiche Lebensmittel braten, grillen, backen und garen. Dabei haben Sie grundsätzlich die Möglichkeit, alle Speisen, die Sie in einem Umluft-Backofen zubereiten können, in einer Heißluftfritteuse zu garen.
Anders als eine klassische Fritteuse, können Sie eine Heißluftfritteuse nicht zum Frittieren von Lebensmitteln benutzen. Das Wort „Frittieren“ bedeutet nämlich, Nahrungsmittel in heißem Öl oder Fett schwimmend zu backen. Eine Heißluftfritteuse können Sie hingegen nutzen, wenn Sie die Speisen mit heißer Luft und nicht in heißem Öl oder Fett garen möchten.

Beispielsweise können Sie eine Heißluftfritteuse für folgende Zwecke verwenden:

  • Zum einen haben Sie die Möglichkeit, Pommes Frites in einer Heißluftfritteuse zuzubereiten. Hierzu können Sie die Pommes Frites aus frischen Kartoffeln herstellen. Alternativ nutzen Sie tief gekühlte Pommes Frites.
  • Zum anderen können Sie das Küchengerät zum Garen von verschiedenen anderen Gemüsesorten, wie Tomaten, Brokkoli, Möhren, Blumenkohl und Kohlrabi, nutzen.
  • Daneben können Sie unterschiedliches Fleisch mithilfe einer Heißluftfritteuse braten oder grillen. Zum Beispiel können Sie Hähnchenstreifen, Schnitzel, Hackbällchen, Bratwürstchen und Steaks in einem solchen Gerät garen. Selbst Bratgerichte und ganze Hähnchen können Sie in vielen Modellen zubereiten.
  • Ebenso eignet sich eine Heißluftfritteuse zum Garen von Fisch, wie Fischfilets und Fischstäbchen, sowie zum Garen von Meeresfrüchten, wie Schrimps und Garnelen.
  • Die meisten Geräte können Sie außerdem nutzen, um Teigwaren zu backen. Beispielsweise können Sie zahlreiche Modelle dazu verwenden, Muffins zu backen, tiefgefrorene Brötchen aufzubacken oder Brote herzustellen.
Es gibt eine Menge Gerichte, die Sie in einer Heißluftfritteuse zubereiten können. Falls Sie Ideen und Inspirationen suchen, können Sie im Internet zahlreiche Rezepte finden. Zudem liegt vielen Heißluftfritteusen ein Rezeptbuch bei, in welchem Sie mehrere Heißluftfritteuse-Rezepte entdecken können.

Eine Heißluftfritteuse kaufen – 11 relevante Kauffaktoren im Überblick

Damit Sie eine gute bzw. die beste Heißluftfritteuse für Ihren Haushalt finden, vergleichen Sie die verschiedenen Modelle idealerweise sorgfältig und im Hinblick auf unterschiedliche Aspekte miteinander. Zu den wichtigen Kaufkriterien für Heißluftfritteusen gehören unter anderem:

  1. Das Fassungsvermögen: Welches Fassungsvermögen die Heißluftfritteuse haben sollte, richtet sich unter anderem nach der Größe Ihres Haushalts. Sind Sie auf der Suche nach einer Heißluftfritteuse für einen Haushalt mit zwei bis fünf Personen, greifen Sie optimalerweise zu einem Modell, dessen Fassungsvolumen bei mindestens 2 bis 5 Litern liegt. Falls Sie alleine wohnen, genügt gegebenenfalls eine kleinere Heißluftfritteuse. Leben in Ihrem Haushalt wiederum mehr als fünf Personen oder kochen Sie häufiger für Gäste, schauen Sie sich am besten nach einem Modell mit einem Fassungsvolumen von mindestens 4 bis 5 Litern um. Beachten Sie zudem, dass die Heißluftfritteuse-Einsätze das Fassungsvolumen des Garraums minimieren können.
  2. Die Maße: Die Abmessungen der Heißluftfritteuse sind insbesondere entscheidend, wenn Sie etwas Platzmangel in Ihrer Küche haben und/oder das Gerät häufiger verwenden möchten. In solchen Fällen messen Sie Ihre gewünschte Stellfläche am besten vor dem Kauf aus. Bedenken Sie hierbei, dass beim Betrieb der Fritteuse etwas Platz zwischen dem Gerät und der Wand bzw. anderen Geräten sein sollte.
  3. Die Leistung: Hat die Heißluftfritteuse eine hohe Leistung, kann sie die Luft im Inneren schneller erwärmen. Hierdurch ist eine raschere Zubereitung der Gerichte möglich. Vor allem, wenn Sie größere Mengen zubereiten möchten, ist ein Modell mit einer hohen Leistung von 1.800 Watt oder mehr von Vorteil.
  4. Das Material: Die Einsatzwanne einer Heißluftfritteuse ist häufig aus Metall gefertigt. Zusätzlich verfügt sie meist über eine Antihaftbeschichtung, durch welche Sie die Wanne einfacher säubern können. Neben dem Material der Innenwanne schauen Sie sich am besten das Material des Gehäuses an. Viele Modelle haben ein Gehäuse, das aus Kunststoff und/oder Edelstahl besteht.
  5. Der Timer: Die meisten Geräte sind mit einem Timer ausgerüstet. Dank ihm können Sie die Garzeit einstellen und sie somit an Ihre Bedürfnisse bzw. an das jeweilige Gericht anpassen. Dabei haben Sie oft die Möglichkeit, eine Garzeit von maximal 30 Minuten oder von maximal 60 Minuten einzustellen. Praktisch ist außerdem, wenn das Modell Sie über den Ablauf der Garzeit durch einen Signalton informiert.
  6. Die Temperatur: Eine gute Heißluftfritteuse bietet Ihnen meist die Möglichkeit, die Temperatur manuell zu verstellen. Hierdurch können Sie die Temperatur an die entsprechenden Speisen anpassen. Überprüfen Sie vor dem Kauf zudem, welche minimale und welche maximale Temperatur Sie einstellen können. Diverse Modelle verfügen über einen Temperaturbereich von 80 bis 200 Grad Celsius. Falls Sie die Temperatur nicht manuell verstellen können, sehen Sie sich am besten an, bei welcher Temperatur das Gerät die einzelnen Speisen gart.
  7. Die Programme: Viele Heißluftfritteusen sind mit verschiedenen Automatikprogrammen versehen. Solche Programme können Ihnen das Kochen erleichtern. Denn bei einem Automatikprogramm sind die Garzeit und die Temperatur schon festgelegt. Bedenken Sie jedoch, dass die eingestellten Temperaturen bzw. Garzeiten nicht immer optimal sind.
  8. Das Sichtfenster: Einige Heißluftfritteusen haben einen Deckel. Er ist meist transparent, sodass Sie einen Blick in den Garraum werfen können, ohne den Deckel zu öffnen. Dadurch verhindern Sie, dass etwas Wärme und somit Energie verloren geht. Andere Heißluftfritteusen verfügen über eine Schublade. Solche Geräte bieten Ihnen oft eine schmalere Bauweise. Dafür sind sie nur selten mit einem Sichtfenster versehen.
  9. Die Ebenen: Zahlreiche Geräte haben nur eine Ebene. Manche Modelle sind hingegen mit zwei Ebenen versehen. Ist dies der Fall, können Sie zwei verschiedene Lebensmittel zur selben Zeit in der Heißluftfritteuse garen.
  10. Der rotierende Rührarm: Ein paar Heißluftfritteusen verfügen über einen rotierenden Rührarm. Dank ihm ist eine gleichmäßige Verteilung der Wärme im Innenraum des Geräts möglich. Auf diese Weise kann der Rührarm dazu beitragen, dass die Speisen gleichmäßig garen. Zugleich kann durch den Rührarm ein Anbrennen der Lebensmittel vermieden werden. Außerdem kann der Rührarm dafür sorgen, dass das Fett bzw. Öl gleichmäßiger verteilt wird.
  11. Das Zubehör: Vorteilhaft ist es, wenn der Heißluftfritteuse ein paar Zubehörteile beiliegen. Andernfalls achten Sie am besten darauf, dass die Zubehörteile, die Sie benötigen, für Ihre Heißluftfritteuse separat erhältlich sind. Dabei gehört zum Lieferumfang der meisten Modelle ein Frittierkorb. Anderen Modellen liegen zusätzlich ein Rezeptbuch, ein Grillrost, ein Hähnchenspieß, ein Pizzablech, ein Kuchenfass, ein Brotbackkorb und/oder andere Zubehörteile bei. Insbesondere wenn Sie die Heißluftfritteuse flexibel bzw. vielseitig verwenden und unterschiedliche Speisen mit ihrer Hilfe zubereiten möchten, schauen Sie sich vor dem Kauf optimalerweise den Lieferumfang und die optional verfügbaren Zubehörteile näher an.

Zwei Alternativen zur Heißluftfritteuse unter der Lupe

Als Alternative zur Heißluftfritteuse kommt zum Beispiel eine klassische Fritteuse oder ein Backofen infrage. Beide Varianten bieten Ihnen, im Vergleich zur Heißluftfritteuse, sowohl Vor- als auch Nachteile.

Die klassische Fritteuse

Eine klassische Fritteuse eignet sich zum Frittieren von Lebensmitteln. Somit können Sie mithilfe eines solchen Geräts Nahrungsmittel in heißem Öl bzw. Fett garen. Hierzu befüllen Sie die Fritteuse zunächst mit dem Öl bzw. Fett. Nachdem das Öl erhitzt ist, können Sie die Speisen in das Fett einlassen und das Gerät schließen. Sobald der Frittiervorgang abgeschlossen ist, lassen Sie die Speisen abtropfen.

Von Vorteil ist, dass Sie die Lebensmittel in einer Fettfritteuse ziemlich schnell frittieren können. Häufig ist der Frittiervorgang binnen weniger Minuten abgeschlossen. Zusätzlich gelingen die Nahrungsmittel in einer Fettfritteuse oft besser als in einer Heißluftfritteuse: Meist sind die frittierten Zutaten knuspriger und saftiger als die Speisen, die Sie in einer Heißluftfritteuse garen.

Gegenüber den Heißluftfritteusen, verbrauchen die Fettfritteusen meist mehr Strom. Zusätzlich kann beim Gebrauch einer Fettfritteuse Öl bzw. Fett auf Ihre Arbeitsplatte oder auf Sie spritzen. Nachteilhaft ist außerdem, dass Sie das Fett regelmäßig wechseln müssen und dass die Reinigung einer klassischen Fritteuse oft umständlicher als die Reinigung einer Heißluftfritteuse ist.

Dazu entsteht ein stärkerer Geruch nach Fett, wenn Sie die Speisen in einer herkömmlichen Fritteuse frittieren. Beachten Sie zudem, dass Sie eine Fettfritteuse nicht zum Backen, Grillen oder Braten nutzen können. Stattdessen eignet sie sich ausschließlich dazu, Lebensmittel zu frittieren.

Anders als beim Gebrauch einer Heißluftfritteuse, setzen Sie bei der Nutzung einer Fettfritteuse eine Menge Öl ein. Dementsprechend enthalten die Speisen, die Sie in einer klassischen Fritteuse frittieren, mehr Kalorien und mehr Fett.

Der Backofen

Ein Backofen verfügt in der Regel über einen großen Garraum und über mehrere Ebenen, auf denen verschiedene Speisen garen können. Oft hat der Garraum ein Fassungsvolumen zwischen 55 und 75 Litern. Dementsprechend können Sie eine Menge Lebensmittel und größere Gerichte in einem Backofen zubereiten. Zum Beispiel können Sie einen Backofen optimal verwenden, wenn Sie einen großen Kuchen backen oder einen Braten zubereiten möchten.

Die meisten Backöfen verfügen über unterschiedliche Programme. Hierzu gehören oft die Programme Ober-Unterhitze, Grill, Umluft und/oder Heißluft.

Zu den Nachteilen der Backöfen, im Vergleich zu den Heißluftfritteusen, gehören der meist höhere Energieverbrauch und die häufig höheren Anschaffungskosten. Hinzu kommt, dass Sie ein solches Gerät normalerweise vorheizen und die Speisen erst danach in den Ofen stellen sollten. Zusätzlich ist ein Backofen größer als eine Fritteuse und hat dementsprechend einen größeren Platzbedarf. Andererseits befindet sich ein Backofen in so gut wie jeder Küche. Würden Sie wiederum eine Fett- bzw. Heißluftfritteuse kaufen, bräuchten Sie eine zusätzliche Stellfläche in einem Schrank bzw. einem Regal oder auf einer Ablagefläche.

Heißluftfritteuse FAQ – 5 Fragen und Antworten zu Heißluftfritteusen

Welches Öl kann ich beim Gebrauch einer Heißluftfritteuse verwenden?

Möchten Sie eine Heißluftfritteuse verwenden, können Sie manchmal auf den Einsatz von Ölen oder Fetten verzichten. Dennoch ist es in vielen Fällen sinnvoll, etwas Öl oder Fett zu benutzen. Denn hierdurch verbessert sich oft der Geschmack. Hinzu kommt, dass die Zugabe von Öl oder Fett dafür sorgen kann, dass die Speisen knuspriger werden und nicht so schnell an dem Korb haften bleiben.

Bedenken Sie jedoch, dass sich nicht jedes Öl optimal für den Gebrauch einer Heißluftfritteuse eignet. Entscheidend ist, dass das Öl gegenüber der Hitze, die im Inneren der Fritteuse herrscht, beständig ist. Nutzen können Sie zum Beispiel raffiniertes Sonnenblumenöl, raffiniertes Olivenöl, raffiniertes Rapsöl, Butterschmalz oder Sojaöl.

Welche Menge Öl oder Fett Sie benötigen, hängt davon ab, wie viele Zutaten und welche Lebensmittel Sie in die Heißluftfritteuse geben möchten. Meist reichen ein oder zwei Esslöffel Öl aus.

Kann ich in einer Heißluftfritteuse Backpapier platzieren?

Normalerweise haben Sie die Möglichkeit, beim Gebrauch einer Heißluftfritteuse Backpapier zu benutzen. Wichtig ist hierbei, dass das Backpapier den Luftstrom im Inneren der Fritteuse nicht beeinträchtigt.

Wo sind Heißluftfritteusen erhältlich?

Heißluftfritteusen bekommen Sie bei vielen Haushaltswarengeschäften, Möbelhäusern und Elektrofachgeschäften. Dazu bieten manche Supermärkte und Discounter von Zeit zu Zeit eine Heißluftfritteuse an. Darüber hinaus können Sie Heißluftfritteusen bei zahlreichen Onlineshops erhalten.

Wie teuer sind Heißluftfritteusen?

Manche Heißluftfritteusen kosten 300 Euro oder mehr. Andere Modelle bekommen Sie für weniger als 50 Euro. Dabei richtet sich der Kaufpreis einer Heißluftfritteuse nach unterschiedlichen Aspekten. Meist sind die hochwertigeren Modelle und die Geräte, die über viele Features verfügen, mit einem höheren Kaufpreis verbunden.

Wie reinige ich eine Heißluftfritteuse?

Im Optimalfall säubern Sie Ihre Heißluftfritteuse nach jedem Gebrauch. Vor der Reinigung schauen Sie sich am besten die Bedienungsanleitung Ihres Modells an und ziehen den Stecker. Zusätzlich warten Sie vorab idealerweise ab, bis das Küchengerät vollständig abgekühlt ist. Hierdurch verhindern Sie Verbrennungen. Weitere Tipps zur Reinigung geben wir Ihnen nachfolgend:

  • Das Gehäuse Ihrer Heißluftfritteuse befreien Sie mithilfe eines leicht feuchten Lappens von Verschmutzungen.
  • Den Innenbereich reinigen Sie am besten von Zeit zu Zeit mithilfe eines feuchten Tuchs.
  • Die abnehmbaren Teile säubern Sie mithilfe eines Tuchs oder Schwamms, Wasser und etwas Spülmittel. Falls die Verschmutzungen hartnäckiger sind, lassen Sie die Einzelteile zunächst etwas einweichen.
  • Falls sich die entnehmbaren Teile für die Reinigung in der Spülmaschine eignen, können Sie sie in den Geschirrspüler räumen.
  • Nach der Reinigung ist es wichtig, dass Sie die Einzelteile gründlich abtrocknen. Erst wenn sie vollständig trocken sind, setzen Sie sie wieder in das Gerät ein.
Verwenden Sie zur Reinigung keine starken Reinigungsmittel oder Scheuermittel. Nutzen Sie zudem keine rauen bzw. scheuernden Schwämme und keine Stahlwolle.

Gibt es einen Heißluftfritteusen-Test der Stiftung Warentest?

Im Jahr 2018 hat die Stiftung Warentest 13 Heißluftfritteusen überprüft. Sie stammen unter anderem von PHILIPS, Tefal, PRINCESS und GOURMETmaxx und kosteten zwischen 59 und 290 Euro. Fünf der Geräte sind mit einem Deckel versehen. Die anderen acht Modelle verfügen über eine Schublade. Getestet haben die Experten alle Geräte hinsichtlich der Handhabung, der Sicherheit und der Umwelteigenschaften. Dazu bereiteten sie in den Heißluftfritteusen Pommes Frites, Muffins, Gemüse und Hähnchenschenkel zu und überprüften die Ergebnisse. Weitere Informationen zum Heißluftfritteuse-Test der Stiftung Warentest erhalten Sie hier.

Hat Öko Test einen Heißluftfritteuse-Test durchgeführt?

Das Verbrauchermagazin Öko Test hat bislang schon verschiedene Küchengeräte unter die Lupe genommen. Einen Heißluftfritteusen-Test führte das Magazin allerdings noch nicht durch. Falls sich Öko Test zukünftig dazu entschließt, Heißluftfritteusen zu testen, berichten wir an dieser Stelle genauer über den jeweiligen Heißluftfritteuse-Test.

Weiterführende interessante Links